Finish Maschinenpfleger: Reinigung für Ihren Geschirrspüler

Batch 3 Image 6

All Ihre Küchengeräte brauchen hin und wieder eine gute Reinigung – von den Töpfen bis hin zum Kühlschrank. So können sie ihre volle Leistung entfalten und verlängern ihre Lebensdauer.

Für die Sauberkeit Ihres Geschirrs ist die Reinigung Ihres Geschirrspülers wichtig, denn diese wirkt sich direkt darauf auf. Nicht nur der optische Effekt ist davon betroffen, sondern auch die Hygiene. Auch können Kalk- und Fettablagerungen die Leitungen und den Sprüharm verstopfen und behindern, sowie dazu führen, dass die Maschine unangenehm riecht. Ebenfalls könnte es sein, dass nicht mehr die volle Temperatur bei einem Spülgang erreicht wird. Deswegen empfehlen wir, einmal im Monat den Maschinenpfleger zu verwenden, um diesen Kalk- und Schmutzablagerungen vorzubeugen. So garantieren Sie, dass Ihr Geschirrspüler die optimale Leistung erbringt.  

Wenn die Reinigung einfach durchzuführen ist, führt man sie umso eher durch. Wir erhalten oft Fragen zu der richtigen Verwendung von unserem Finish Maschinenreiniger. Die folgenden Tipps sollen Ihnen die Verwendung erleichtern:

Wichtig bei der Verwendung des Finish Maschinenpfleger:

  • Es sollte sich kein Geschirr oder anderes Reinigungsmittel in dem Geschirrspüler befinden.
  • Die Flasche sollte, ohne die Verschlussklappe zu entfernen, kopfüber im Besteckkorb oder zwischen den Geschirrhaltern im unteren Korb platziert werden. Der Aufkleber auf dem Flaschendeckel sollte jedoch entfernt werden.
  • Nun schließen Sie die Tür und lassen Sie den Geschirrspüler auf der höchstmöglichen Stufe laufen.
  • Nach Beendigung des Spülgangs, entfernen Sie die Flasche. Der Geschirrspüler erbringt nun wieder maximale Leistung.
  • Die Reinigung sollte einmal im Monat wiederholt werden.

Es zahlt sich aus, einmal im Monat ein bisschen an Zeit zu investieren, da Ihr Geschirrspüler so seine Effizienz verbessert. So haben Sie mehr Zeit für die schönen Dinge im Leben.

Finish Maschinenpfleger Citrus